Nach zwei Wochen Norwegen bin ich wieder daheim, ein schoener Urlaub war’s. Mit zwei Autos nach Hirtshals (DK), dann mit der Prinzesse Ragnhild (Colorline) nach Stavanger und von dort mit einer kleineren Faehre auf die Insel Karmoy, auf der wir ein Haus unser Eigen nennen konnten. Das Programm im Kurzdurchlauf: Haugesund, Angeln (ca. 250 Fische, hauptsaechlich Makrelen), Baden im Atlantik, Dreitagestour durch die Hardangervidda, Bergen und Preikestolen-Rundfahrt. Tourbericht von der Hardangervidda folgt. [Galerie]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.