Wie versprochen stelle ich die Tour mal ins Netz – zumindest, wie ich sie mir anhand der etwas groben Karte der MZ so vorstelle.

Die Route bei Google Maps: klick


Größere Kartenansicht

3 thoughts on “MZ-Radpartie 2009: Profitour (104km) – Streckenführung”

  1. Hallo Christian,

    ich fahre zum ersten Mal die MZ-Radpartie und habe mich für die 104 km vor dem 29.05. angemeldet. Aus diesem Grund habe ich paar Fragen.

    Aus Erfahrung von Dir, wieviel Leute werden wohl die Profitour machen. Haben die alle Rennräder, ich habe „nur“ ein Canyon MTB. Weiss nun nicht obs vom Speed dann ein Problem gibt.

    Von der MZ habe bis jetzt noch kein Paket erhalten, hoffentlich kommt es noch.

    Sind die Straßen eigentlich gesperrt, steht nirgends?

    Falls ich doch nur die Fitneestour fahren will, ist dies sicher kein Problem oder.

    THX

    Bye Michael

  2. Hallo Michael. Letztes Jahr war die Profiroute auf 120 Teilnehmer begrenzt, dieses Jahr liest man aber nirgends was von einem begrenzten Teilnehmerfeld. Unter den Radlern waren auch einige mit MTB und Tourenrad, obwohl explizit Rennrad empfohlen wurde. Die hatten zwar etwas mehr zu strampeln, aber haben gut mitgehalten. Wir haben für die 104 km knapp 4h gebraucht mit kleinen Pausen, also kein Stress.
    Absperrungen sind mir nicht aufgefallen, aber 2 (?) Begleitfahrzeuge gab es – und den Hinweis der mitradelnden Veranstalter (Rad Union), maximal die halbe Straßenbreite zu nutzen, damit Autos überholen können.

    Starterpaket habe ich auch noch nicht, notfalls direkt am Start/Ziel abholen – so war es zumindest letztes Jahr. „Downgrade“ auf eine kleinere Tour ist immer möglich, die sind ja im Gegensatz zur Profitour nicht geführt, sondern individuell zu absolvieren.

    Dann viel Spaß – vielleicht sieht man sich ja, ich bin der Typ mit dem blauen RockShox-Trikot:
    http://www.christianseidel.net/gallery2/main.php?g2_itemId=1209&g2_imageViewsIndex=1

  3. Nachtrag: Auf der Website der MZ steht jetzt:

    Last Minute mit dabei
    Spätentschlossene haben noch die Möglichkeit, sich direkt am Veranstaltungstag vor Ort für die Teilnahme an der Familien- und der Fitnesstour zur Radpartie anzumelden. (Die Profi-Tour ist ausgebucht!) Die Anmeldung muss bis 9.30 Uhr am Anmeldestand auf der Peißnitz erfolgen. Die Teilnahmegebühren betragen für Erwachsene 7 Euro, Kinder bis 12 Jahre mit eigenem Fahrrad zahlen 4 Euro.

    Also doch wieder begrenzte Teilnehmerzahl…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.