Megazipline: Doppelseilrutsche an der Rappbodetalsperre

Endlich mal dazu gekommen, einen Gutschein einzulösen. Aber nicht irgendeinen, sondern einen besonderen! Für die Doppelseilrutsche an der Rappbodetalsperre.
Ist ein bisschen wie Seilbahn, nur ohne Gondel. Und schneller!! Angeblich bis 85 km/h, bei 120m Gefälle.

Da wird einem schon ein wenig mulmig, wenn man den Turm hochklettert. Glücklicherweise standen oben noch etwa 10 Personen vor mir an der Rampe, die auf ihren Flug warteten, so dass man sich in aller Ruhe alles anschauen konnte und die erste Anspannung wich. Offensichtlich kamen auch alle heil unten an. Dann war ich an der Reihe, was soll ich groß erzählen, bewegte Bilder sagen mehr, als 1000 Worte. 😉

PS: Wer verzweifelt die Adresse zur Location im Navi sucht, eingegeben werden muss der Parkplatz an der Rappbodetalsperre, von dort geht es noch einmal 200m zu Fuß den Berg hinauf, bis zum Megazipline-Turm:

TomTom: POI -> Sehenswürdigkeiten -> Rappbodetalsperre in der Nähe von 38889 (Oberharz am Brocken)

0 Antworten auf “Megazipline: Doppelseilrutsche an der Rappbodetalsperre”


  • Keine Kommentare

Hinterlasse eine Antwort